Die Wiesen- und Blumenwichtel

Die Gruppen für die Kinder im Alter von zwei bis ca. vier Jahren


Im Obergeschoss des Hauptgebäudes befinden sich die Gruppenräume der Wiesenwichtel und Blumenwichtel sowie deren Garderoben.

 

Die Wiesenwichtel

Die Gruppen für die Kinder im Alter von zwei bis ca. vier Jahren sind in verschiedene Spielbereiche unterteilt. Hierzu gehören eine Puppenwohnung für das Rollenspiel, eine/n Bauecke/Bauteppich für das Konstruktionsspiel, eine Kuschelecke als Rückzugsort und zum Betrachten von Bilderbüchern. Ebenso gibt es Tische für das Frühstück sowie zum Malen und Basteln. In diesen Gruppenräumen gibt es jedoch nur wenige Tische und Stühle, da die Kinder in diesem Alter noch einen großen Bewegungsdrang haben und bevorzugt auf dem Boden/Teppich spielen. In dieser Altersgruppe stehen die Selbstständigkeit und die Entwicklung zu einer selbstbestimmten Persönlichkeit im Fokus. So ist es den Kindern z. B. möglich, sich in den Nebenraum für beide Gruppen zurückzuziehen oder sich selbstständig um die eigenen Sachen an der Garderobe zu kümmern. Die Kinder legen großen Wert auf ihre Selbstständigkeit und die Erzieherinnen räumen ihnen die Zeit und den Raum dafür ein, den sie benötigen.

 

Die Blumenwichtel



Das team der wiesenwichtel

Christine May                                        Silke Bitsch                                    Lena Kundler                                  Laura Fonck

(Anerkennungspraktikantin)

Das Team der Blumenwichtel

Johanna Schmittbeger                          Janka Krewer                               Elwira Maslowska


Kita Blümchesfeld

Eine Einrichtung der Stadt Saarburg


Stadt Saarburg

Schlossberg 3

54439 Saarburg
T: 06581 81-0